museum


Was macht das Besondere an diesen Bildern aus? Ist es bei den Stadtansichten diese ganz eigene Sicht Kujawas auf die Stadt, so entsteht bei den Museumsbildern der frappierende Effekt, selbst zum Betrachter der Bildbetrachter wie auch der in den Bildern zitierten Werke zu werden.

 

Mehr noch ist es aber die malerische Form, die fasziniert: Es ist die satte und dennoch matte Ölfarbe, die - in der Regel Nass in Nass - auf die Leinwand geschrubbt wird, die vermeintlich beiläufig aufgetragen ist und dennoch genau dort sitzt, wo sie hingehört. Es ist die Fabulierlust, die zu spüren ist, wenn Kujawa Regenrohre oder locker über der Schulter hängende Handtaschen mit satter Farbe und wenigen Strichen auf die Leinwand wirft, dass es einem den Atem verschlägt.        Bernd Rüsel, Maler

Stadtbilder